Artikel von Silvia Erbrath



Kopfweidenschnitte in Giesenkirchen

Die Mitarbeiter der Naturschutzstation Haus Wildenrath sind derzeit in Giesenkirchen im Einsatz. In der Nähe von  Haus Horst werden aktuell Kopfweiden geschnitten. Dies ist erforderlich, damit die Bäume nicht auseinander brechen. Alle paar Jahre ist…






Wald-Foto

Hat unser Wald Zukunft? Teil II

Diese und viele weitere Fragen wurden an beiden Veranstaltungstagen von Lutz Fähser beantwortet. Waldbesitzer, Förster sowie weitere Entscheider aus Politik und Verwaltung, haben sich die sehr gut besuchten Veranstaltungen nicht entgehen lassen. Herr Fähser stellte…


Kühe

Aufruhr im Kuhstall

Im Land der Dichter und Denker wird der Umgang mit so genannten Nutztieren zunehmend zu einem ethischen Problem. Vorwiegend jüngere Menschen schauen gerne Clips in den neuen Medien mit Kühen und Kälbern. Hier wird mit…









Im Garten der Vielfalt

Wenn der weiße Flieder wieder blüht ist Frühling in unserer Stadt. Die Gärten sind bunt geschmückt mit Blumen und die ersten Schmetterlinge tummeln sich auf den Blüten der Stauden und Obstbäume. Amsel, Meise und Zaunkönig…