Jahresempfang der CDU Mönchengladbach mit Wolfgang Bosbach [mit Slideshow]

14-03-30-cdu-jahresempfang-2-37Zum ersten Mal war der Jahresempfang der CDU Mönchengladbach Veranstaltung in der Mensa der Hochschule Niederrhein. Als Gastredner sprach der Vorsitzende des Innenausschusses des Deutschen Bundestages Wolfgang Bosbach zu den fast 300 Gästen und Mitgliedern.

Vor Bosbach eröffnete Dr. Günter Krings den Empfang pünktlich, er begrüßte die Besucher und lobte das vielfältige Engagement für die gemeinsame Heimatstadt Mönchengladbach.
Besonders erwähnte er dabei den Einsatz der vielen Vertreter von Vereinen und Organisationen nicht nur aus der CDU.
Krings ging auf die Kultur der Zusammenarbeit zwischen den im Rat vertretenen Parteien ein erinnerte daran, dass es jederzeit möglich ist, in Sachfragen gut zusammen zu arbeiten. Möglicherweise sollte dies bereits ein Fingerzeig auf die Koalitionsmöglichkeiten nach der Kommunalwahl sein.

Hans Wilhelm Reiners, Oberbürgermeister-Kandidat der CDU, ging anschließend in seinem Grußwort auf die in wenigen Wochen stattfindende Kommunalwahl ein. Er erwähnte dabei das FOCUS-Ranking, in dem Mönchengladbach als Drittletzter von über 400 untersuchten Städten abgeschnitten hatte. Mönchengladbach sei sicher besser als dieses Ergebnis auf den ersten Blick vermuten lasse – aber man dürfe die Untersuchung auch nicht einfach nur abtun. Der Ruf über die Stadtgrenzen hinaus sei zum Beispiel für Unternehmen sehr wichtig, die gut ausgebildete Fachkräfte suchten.

Wolfgang Bosbach begann seine Rede mit: „Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister –  in Spe – “, später fuhr er ebenfalls mit Blick auf die Kultur der politischen Zusammenarbeit mit den politischen Mitbewerbern fort: „ Wir arbeiten alle auf der gleichen Baustelle.“
Inhaltlich streifte Bosbach gekonnt und amüsant sämtlich durch die GROKO vertretenen Positionen, nicht ohne diejenigen der eigenen Partei zu beleuchten.
Leider stand Wolfgang Bosbach, wohl aus Zeitgründen, nach der offiziellen Rede nicht mehr für Gespräche mit den Gästen zur Verfügung.
slideshow?