Joscho Stephan Quartett“ Gipsy Swing der Extraklasse

JoschoStephanJoscho Stephan ist der Gipsy-Gitarrist schlechthin. Dass er 1979 in unserer  Stadt geboren wurde, ist eher Zufall, seinen Ruhm erlangte er weltweit. Dennoch bleibt er seiner Heimat verbunden, wird auch in diesem Advent wieder für ein volles TIG sorgen: Am Sonntag, 8. Dezember, spielt er mit seinem Quartett um 18 Uhr im TIG – Theater im Gründungshaus.
Auch das Joscho Stephan Quartett (Joscho Stephan, Sologitarre, Günter Stephan, Rhythmusgitarre, Volker Kamp, Kontrabass, Sebastian Reimann, Geige) pflegt den authentischen Ton des Gipsy Swing mit unverwechselbarer harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür.Vor allem Joschos atemberaubende Solotechnik bringen ihm den Ruf als Neuerer des Genres ein. Dazu liiert er in den bekannten Standards den Gipsy Swing mit Latin, Klassik und Pop. Als kreativer Visionär begeistert Joscho Stephan junges und reiferes Publikum gleichermaßen.

0 - 0

Danke für Ihre Abstimmung!

Sorry, Sie haben schon abgestimmt!