Kostenlose Pflegekurse für Angehörige beim AWO Bildungswerks

Grafik: AWO

Angeboten werden Kurse, zum Beispiel zu den Leistungen der Pflegekasse, zu Lagerungstechniken und
Pflegehandgriffen, zum Umgang mit Demenzerkrankten und auch ein Erste-Hilfe-Kurs speziell für pflegende Angehörige. Außerdem findet alle sechs Wochen ein Stammtisch für pflegende Angehörige statt.

Die Pflege eines Angehörigen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die viel körperliche und psychische Kraft kosten kann. Oftmals sind es Ehepartner, die eigenen Kinder, Freunde, Bekannte und nahestehende Personen, die
unentgeltlich und nicht professionell, im häuslichen Bereich, für einen pflegebedürftigen Menschen zuständig sind. Die meisten Angehörigen fühlen sich damit überlastet, weil sie den eigenen Job und die Pflege eines Familienmitglieds unter einen Hut bringen müssen, oder sie mit der Pflegesituation überfordert sind.

Um die häusliche Pflege zu erleichtern, bietet das AWO Bildungswerk auch in diesem Semester wieder kostenlose Pflegekurse für Angehörige an. Die Kurse bestehen aus vier Modulen.
In dem Modul „Theorie“ geht es unter anderem um Pflegegrade, Sachleistungen und Verordnungsmanagement.
Das Modul „Praxis“ beschäftigt sich mit Lagerungstechniken, Mobilisation der Pflegebedürftigen und Kinästhetik.
In dem Modul „Demenz“ geht es zum Beispiel um den Umgang mit der Persönlichkeitsveränderung eines dementiell erkrankten Menschen, die intensive Betreuung und die erschwerte Kommunikation.
Das vierte Modul besteht aus dem Erste-Hilfe-Kurs speziell für pflegende Angehörige. Dort werden akute Notfallsituationen beschrieben und trainiert: der Sturz aus dem Rollstuhl, plötzliche Atemnot durch Verschlucken oder eine Platzwunde am Kopf.

Die Kurse dauern pro Einheit 120 Minuten und finden im neuen AWO Beratungs- und Qualifizierungszentrum L64 in Rheydt, immer samstags, in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr, statt.
Ausgenommen ist der Kurs „Pflegehandgriffe“. Hier ist der Kursort die AWO Tagespflege in Mönchengladbach-Wickrath.

Die Anmeldung erfolgt über das Familienbildungswerk der AWO Mönchengladbach, unter der Kundenhotline 02166 – 399 67 151, per E-Mail an: kunden@awo.mg oder online unter awomg.de.

Bei der Anmeldung sollten Kundinnen die Kursnummern angeben.

Leistungen der Pflegekasse/ LDPF2102-01
Samstag 13.02.2021 14:00 – 16:00 Uhr
Ort: L64, AWO-Beratungs- und Qualifzierungszentrum, Limitenstr. 64-78, Seminarraum Büffel Dozentin: Janssen, André

Pflegehandgriffe/ PFHA2106-01
Samstag 19.06.2021 14:00 – 16:00 Uhr
Ort: AWO-Tagespflege, Am Antoniushügel 29-30
Dozentin: Hoff, Bastian

Umgang mit Demenz/ UMDE2104-01
Samstag 24.04.2021 14:00 – 16:00 Uhr Ort: L64,
AWO-Beratungs- und Qualifzierungszentrum, Limitenstr. 64-78, Seminarraum Büffel
Dozentin: Jordan, Martina

Erste Hilfe für pflegende Angehörige/ ERPA2103-01
Samstag 13.03.2021 14:00 – 16:00 Uhr kostenlos
Ort: L64, AWO-Beratungs- und Qualifzierungszentrum, Limitenstr. 64-78, Seminarraum Büffel
Dozentin: Teltscher, Thomas

Stammtisch für pflegende Angehörige
Mittwochs: 24.02.2021 07.04.2021 19.05.2021 30.06.2021, 18:00 – 20:00 Uhr Ort: L64, AWO-Beratungs- und Qualifzierungszentrum, Limitenstr. 64-78, Erdgeschoss Comic
Dozentin: Königs, Frank

Auf Wunsch der Teilnehmerinnen kann auch eine individuelle häusliche Schulung durch die AWO Fachkräfte stattfinden. Hier werden durch terminierte Hausbesuche die jeweilige Pflegeund Lebenssituation analysiert, Sturzprophylaxen getroffen, oder es findet eine Beratung zu Anträgen und Ansprüchen statt.
Die Pflegekurse, die individuellen häuslichen Schulungen und auch der „Stammtisch für pflegende Angehörige“ sind kostenlos und werden von den Pflegekassen übernommen. Die Teilnehmerinnen müssen für den Service nichts bezahlen.
Das komplette Programm für das Frühjahr- und Sommersemester 2021 des AWO Bildungswerks ist online unter awomg.de abrufbar.
Geplant sind rund 150 Kurse aus den Bereichen Familienbildung, Sprachen, Kreativität, Bewegung und Gesundheit.

Das AWO Beratungs- und Qualifizierungszentrum L64 bietet Kund*innen kostenlose Parkmöglichkeiten, oder ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln über die Haltestellen „Gracht“ und „Rathaus Rheydt“ in wenigen Gehminuten erreichbar.

Kommentar hinterlassen zu "Kostenlose Pflegekurse für Angehörige beim AWO Bildungswerks"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*