Kostenlose Theaterkarten für Flüchtlinge

Das Theater Krefeld und Mönchengladbach macht Flüchtlingen ein besonderes Angebot.
Ab sofort erhalten sie freien Eintritt, wenn sie sich eine Vorstellung ansehen möchten.

Das Angebot gilt bis zum Ende der Spielzeit für Inszenierungen aus allen Sparten des Theaters.
Dabei spielt es keine Rolle, ob jemand aus der Ukraine oder einem anderen Land nach Deutschland geflohen ist.
Karten sind gegen Vorlage eines schriftlichen Nachweises über den Flüchtlingsstatus an der Theaterkasse erhältlich.
Kontakt: 02151/805-125 (KR) oder 02166/6151-100 (MG). Online ist dieses Angebot nicht erhältlich.