Landtagswahlkampf: Josephine Gauselmann und Micheal Roth erhalten prominente Unterstützung

Josephine Gauselmann und Michael Roth

In gut zwei Wochen ist es soweit: NRW wählt eine neue Landesregierung.

Für die intensive Phase des Wahlkampfes erhalten die SPD-Kandidat:innen Josephine Gauselmann und Michael Roth jetzt prominente Unterstützung: Am 2. Mai werden SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty und SPD-Parteichef Lars Klingbeil in Mönchengladbach erwartet, zum Wahlkampf-Abschluss am 13. Mai kommt die Juso-Bundesvorsitzende Jessica Rosenthal.

“So prominente Unterstützung für den Wahlkampf ist wirklich toll und wirft noch einmal ein Licht darauf, wie wichtig die Wahl für Mönchengladbach ist!”, freut sich Josephine Gauselmann. Für die Wahl am 15. Mai tritt sie als Direktkandidatin für die SPD an und stellt im Wahlkampf ihre Kernthemen in den Mittelpunkt: “Es geht bei der Wahl um faire Mieten, mehr Geld für Bildung und Pflege und um gute Arbeitsplätze. Das sind in Mönchengladbach extrem wichtige Themen, bei denen die schwarz-gelbe Landesregierung in den letzten fünf Jahren die Zeichen der Zeit verschlafen hat!”.

Michael Roth – SPD-Kandidat für Rheydt und den Mönchengladbacher Süden – bekommt bislang im Wahlkampf viel positive Rückmeldung: “Man merkt in den vielen Gesprächen, dass die Bürgerinnen und Bürger keine Lust auf weitere fünf Jahre Schwarz-Gelb haben – nach dem schulpolitischen Corona-Hin-und-Her, der schlechten umweltpolitischen Bilanz und zuletzt der Mallorca-Affäre der CDU ist wirklich eine Wechselstimmung zu spüren!”.

Die derzeitigen Umfragen sehen ein Kopf-an-Kopf-Rennen von SPD und CDU, wobei der Trend zuletzt eher für die SPD spricht. Eine rot-grüne Regierung hätte derzeit einen deutlichen Vorsprung vor der schwarz-gelben Koalition. Die Unterstützung durch SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty und SPD-Parteichef Lars Klingbeil am 2. Mai werten Roth und Gauselmann daher als deutliches Zeichen der Unterstützung: “Es ist nicht egal, wen die Bürgerinnen und Bürger am 15. Mai wählen – am Ende kann es auch in Mönchengladbach auf wenige Stimmen ankommen. Daher ist die Unterstützung durch Thomas Kutschaty, Lars Klingbeil und die Juso-Bundesvorsitzende Jessica Rosenthal umso schöner!”. Thomas Kutschaty und Lars Klingbeil kommen am 02. Mai nach Mönchengladbach und werden gemeinsam mit Gauselmann und Roth das Mönchengladbacher Traditionsunternehmen Gothe Edelstahl besuchen. Bei dem Betriebsbesuch geht es um die Stärkung der lokalen Wirtschaft, gute Arbeitsplätze und die Herausforderungen des Umbaus zur klimaneutralen Produktion.

Kommentar hinterlassen zu "Landtagswahlkampf: Josephine Gauselmann und Micheal Roth erhalten prominente Unterstützung"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*