Monika Halverscheid und Dr. Boris Wolkowski wiedergewählt

Am 2. Februar 2016 trafen sich die Mitglieder des Grünen Ortsverbandes Nord zur Jahreshauptversammlung, um Aktionen für das Jahr 2016 und den Einstieg in den Landtagswahlkampf zu planen sowie einen neuen Vorstand zu wählen.

Zur Wahl der Vorstandssprecherin stellte sich erneut Monika Halverscheid, die auch die Sprecherin der Grünen Fraktion in der Bezirksvertretung Nord bekleidet. Sie wurde bei einer Enthaltung einstimmig gewählt und freute sich, ihre Arbeit fortsetzen und ausbauen zu können.

Komplementiert wird die Doppelspitze von Dr. Boris Wolkowski, der sich über das gleiche Ergebnis freuen konnte.
Der Rechtsanwalt ist seit 2014 Mitglied des Rates der Stadt Mönchengladbach.

Zum geschäftsführenden Vorstand zählt zudem die Kassiererin. Für diese Position wurde die bisherige Beisitzerin Claudia Gnörich für ebenfalls zwei Jahre gewählt. Bei den Beisitzern gibt es eine Neuerung: Hier wurde Olaf Graß gewählt. Als Rechnungsprüfer/innen wurden Gaby Brenner und Thomas Diehl bestätigt.

Inhaltlich sieht sich der Ortsverband weiter in der Verantwortung eine ökologische und soziale Stadtentwicklung sicherzustellen, die die Wünsche der Menschen in der Stadt berücksichtigt. Beispielhaft stehen hier die Gestaltung der Roermonder Höfe, das Neubaugebiet an der Peter-Nonnenmühlen-Allee sowie die Unterstützung der zahlreichen Stadtteilinitiativen.

Personell gilt es in diesem Jahr vor allem mit dem gesamten Kreisverband eine kompetente Person für die Landtagswahl zu suchen.