Nachtrag zu: Abgehängt oder einfach nur Hinterwelt ?

Nach dem bisherigen Desaster scheint Besserung in Sicht

Ein erneuter Kontakt zu einem Vodafone-Shop durch MG-HEUTE hatte zur Folge, dass die Messung vor Ort in Beckrath mit Aussenantenne und Router angeboten wurde. Harald Wendler hatte als neutraler Beobachter ebenfalls seine Anwesenheit zugesagt. Zu dem vereinbarten Termin erschien ein Mitarbeiter des Unternehmens – voll ausgestattet mit funktionsfähigem Router und passender Aussenantenne.  Mit Spannung erfolgte der Aufbau! Die notwendigen Teile waren in wenigen Minuten ohne großen technischen Aufwand angeschlossen.

Die für die Messung erforderliche Internetanbindung  mit angeschlossener Antenne ließ zunächst jedoch auf sich warten. Keine Verbindung zum Internet war das vorläufige Resultat. Die Antenne wurde daraufhin im Erdgeschoss nach draußen auf die Fensterbank verlegt. Durch die neue Position kam jetzt immerhin eine Anbindung an das Internet zustande.
Die nun durchgeführte Messung lag im Ergebnis trotzdem deutlich unter der in Beckrath üblichen DSL-Download-Übertragungsrate bei knapp 300 KBit/s.

So schnell wollte der freundliche Vodafone-Kundendienstler jedoch nicht aufgeben.
Auf seinen Rat wurde die Antenne in das 1. Obergeschoss verlagert.
Die Spannung wuchs. Das Ergebnis?

Im Download knapp unter der DSL-Leistung, im Upload bereits fast die 4-fache Geschwindigkeit.

Nun  wurde  ein neuer Standort ausgewählt. Das Garagendach mit freiem Blickfeld  grobe Richtung Jüchen/Grevenbroich. Das Procedere „Messung“ wiederholt!

Im Download mit dem vorangegangenen Ergebnis vergleichbar. Der Upload fiel jedoch wieder ab, war aber noch  etwa 50 % schneller als im DSL-Netz.

Ein letzter Test sollte nun Gewissheit bringen. Lässt sich das Ergebis durch eine noch höhere Position beieinflussen?

Kurzerhand wurde die Antenne auf eine Dachgaube im Obergeschoss positioniert. Erwartungsvoll wurde der SPEEDTEST gestartet. Nach kurzer Zeit war das Ergebnis ablesbar:

Ein schneller Blick – Upload schneller als der Download!

4,5 MBPS aus dem Internet auf den Rechner.
Immerhin eine ca. 4-fache Leistung im Vergleich zum DSL-Netz. 

Vom Rechner ins Internet 4,8 MBPS, also eine Steigerung im Upload um etwa das 24-fache. 

Erleichterung bei dem Kundendienstler, Freude auf unserer Seite.
Es zeichnet sich  eine wesentliche Besserung  in der Internetversorgung ab.
Am kommenden Wochenende soll nun ein abschließender Test mit einer optimalen Ausrichtung und einer noch höheren Position durchgeführt werden.

Wir werden weiter berichten!

 

 

1 Kommentar zu "Nachtrag zu: Abgehängt oder einfach nur Hinterwelt ?"

  1. Hallo lieber Herr Körting,

    Es freut mich das ich Ihnen durch meinem Einsatz helfen konnte. Wir drücken Ihnen ganz fest die Daumen das wir am Wochenende und in Zukunft bessere Ergebnisse gemeinsam erzielen.

    Vodafone Shop Giesenkirchen
    Konstantinstr. 131
    41238 Mönchengladbach

Kommentare sind deaktiviert.