Neuer Weihnachtsmarkt in Rheydt ist startklar – Flair in Weiß und Gold

Mit dem Programm des Weihnachtsmarktes zum download

Etwa 3.000 Pakete und Päckchen als Schmuck für die aufgestellten Weihnachtsbäume wurden gepackt. Etwa 40 Anbieter in den neuen Weihnachtsbuden haben einen enormen Aufwand betrieben, damit der diesjährige Weihnachtsmarkt bei den Bürgern ankommt und sowohl der Handel als auch die diesmal beteiligte Gastronomie entsprechenden Umsatz verzeichnen kann.

 

Peter Felten vom Rheydter Citymanagement stellte das Projekt „neuer Weihnachtsmarkt“ in der Bezirksvertretung Süd den anwesenden Politikern vor und erntete viel Applaus dafür.
Felten hofft darauf, dass im nächsten Jahr ein neuer Weihnachtsmarkt auf dem dann fertiggestellten Marktplatz Einweihung feiern könnte.
Diesen Traum konnte ihm niemand im Ratssaal bestätigen.

Tatsächlich kann der diesjährige recht stimmungsvolle Weihnachtsmarkt an der Marktstraße eine wesentliche Qualitätssteigerung gegenüber den vergangenen Jahren darstellen.
Eröffnet wird er am nächsten Wochenende und soll bis zum 31. Dezember geöffnet sein.
Ratsherr Ulrich Elsen (SPD) lobte das Projekt dann auch mit: „ Die Bürgerschaft hat hier wieder einmal die Initiative ergriffen, ein wirklicher Aufbruch durch die Geschäftsleute in der Rheydter City.“

Programm des Weihnachtsmarktes als PDF-Datei.