Neuer Dekan des Fachbereichs Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Foto: Professor Dr. Norman Lupa

Professor Dr. Norman Lupa ist neuer Dekan des Fachbereichs Maschinenbau und Verfahrenstechnik. Der 42-Jährige wurde jetzt einstimmig vom Fachbereichsrat gewählt.

Die Wahl erfolgte während der laufenden Amtszeit, die im März 2023 endet. Lupas Vorgänger Professor Dr. Patric Enewoldsen war zuvor aus eigenem Wunsch von dem Amt zurückgetreten.

Norman Lupa ist seit 2015 Professor für Computer Aided Engineering im Maschinenbau am Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Hochschule Niederrhein. Zuvor war er als Maschinenbau- und Anlagenkonstrukteur bei SMS Meer in Mönchengladbach tätig.
Er promovierte an der Universität Duisburg-Essen über den „Einsatz wissensbasierter Features für die automatische Konfiguration von Produktkomponenten“.
Seit Anfang des Jahres 2020 ist Norman Lupa Vorsitzender des Fachbereichsrats. Im VDI (Verein Deutscher Ingenieure) ist er Leiter des Netzwerks „Bezirksgruppe Krefeld“. Er ist daher bestens in der Praxis vernetzt und möchte den Studierenden schon während ihres Studiums möglichst viel Praxiserfahrung zukommen lassen.
Norman Lupa stammt aus Wesel und wohnt mit seiner Familie im niederrheinischen Grefrath.

Kommentar hinterlassen zu "Neuer Dekan des Fachbereichs Maschinenbau und Verfahrenstechnik"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*