Schulsozialarbeit jetzt auch an der Erich-Kästner Grundschule

Schulsozialarbeit jetzt auch an der Erich-Kästner Grundschule

Die Schulsozialarbeiterin Stefanie Kowald wird ab dem 8. Oktober an der Erich-Kästner Gemeinschaftsgrundschule tätig sein. Schulleiterin Hildegard Wyen freut sich mit Eltern und Kindern auf die sozialarbeiterische Unterstützung an der Dohlerstraße und weiß, dass viele ihrer 200 Schüler von der Hilfe profitieren werden.
Stefanie Kowald ist eine der 24 Fachkräfte im Projekt Kommunale Schulsozialarbeit, das bis Ende 2015 läuft. Ihr Einsatz an der Erich-Kästner Schule wurde durch eine veränderte Schwerpunktsetzung möglich, bei der künftig noch stärker die Einzelfallhilfe an Schulen mit einem hohen Anteil von Schülern aus sozial benachteiligten Familien im Vordergrund steht.