„Spielort“ am Marienplatz fertiggestellt

14-10-11-spielplatz+toilette-marienplatz-0108Um das Angebot an Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten in Rheydt trotz der dichten Bebauung zu erweitern, wurde ein entsprechendes Konzept unter Mitwirkung der betroffenen Kindern erarbeitet.
Im Rahmen eines neuen Innenstadtkonzepts sollten die Interessen und Ideen der in Rheydt wohnenden Kinder und Jugendlichen (Schulkinder) berücksichtigt werden. Die Kinder sollten als Experten ihre eigenen Ideen entwickeln. Das ist geschehen.
Die Spielorte wurden geplant und als einer der ersten Spielplätz wurde am Marienplatz der erste fertiggestellt. Es muss abgewartet werden, ob die unmittelbare Nachbarschaft der ehemaligen öffentlichen Toilette als Angstraum einen negativen Einfluss auf die Benutzung durch Kinder haben wird.