Tischtennis-mini-Meisterschaften

Seit 33 Jahren gibt es die Tischtennis-mini-Meisterschaften, ein bundesweites Tischtennis-Turnier für Anfänger/-innen bis 12 Jahre.
Jungen und Mädchen spielen getrennt in drei Altersklassen ihre Sieger bei der ersten Runde, dem Ortsentscheid, aus.

Die jeweils 4 Erstplatzierten können sich dann langfristig über weitere Runden bis zum Bundesfinale der 9/10-jährigen in Rosenheim im Juni nächsten Jahres qualifizieren.
Die DJK SF 08 Rheydt veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ein Turnier, an dem keine Spieler teilnehmen dürfen, die bereits im Wettspielsystem im Tischtennis aktiv sind.

Es findet am Freitag, 11. Dezember ab 17.00 Uhr (bis ca. 19.30 Uhr) in der Turnhalle Grundschule Waisenhausstr. in Rheydt statt (Eingang auf der Stresemannstr. Höhe Haus -Nr. 70. )
Die Teilnahme ist kostenlos, alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und einen kleinen Mitmachpreis.
Nähere Infos gibt es auch unter www.djk-rheydt.de