Tour de France Radsportprofis heute auf Trainingsfahrt durch Mönchengladbach

Um die Strecke der 2. Etappe der Tour de France 2017 von Düsseldorf nach Lüttich im Training abzufahren, treffen sich heute die Radrennfahrer André Greipel, Marcel Sieberg (beide Team Lotto Soudal), Christian Knees (Team Sky), Robert Wagner (Lotto NL-Jumbo), Nikias Arndt und Phil Bauhaus (beide Team Sunweb) in Düsseldorf.

Gemeinsam mit Sven Teutenberg, Event Director Grand Départ Düsseldorf 2017, werden sie sich – unter Aussparung der Schleife über das Neandertal – auf die rund 165 km lange Trainingsfahrt machen und dabei auch Mönchengladbach mit der Sprintstrecke in der Bismarckstraße durchqueren.

Bürgermeister Michael Schroeren wird die Radrennprofis um 12.50 Uhr an der Kaiser-Friedrich-Halle, Ecke Hohenzollernstraße, Kaldenkirchener Straße kurz begrüßen.

Wer die Trainingsfahrt bei eigener Organisation und auf eigene Verantwortung begleiten möchte, kann dies gerne tun. Die Mindest-Durchschnittsgeschwindigkeit für eine Begleitung auf dem Rad beträgt jedoch 30 – 35 km/h.