Unbekannte stehlen mehrere Bienenstöcke in Hardt

Beispielfoto

Diebe haben zwischen Sonntag, 3. Juli, und Mittwoch, 6. Juli, mehrere Bienenstöcke von einem Grundstück am Karrenweg in Hardt-Mitte gestohlen.

Der Hobby-Imker kontrollierte nach eigenen Angaben seine 15 Bienenstöcke zuletzt am Sonntag. Als er am Mittwoch gegen 12 Uhr wieder auf dem Gelände unterwegs war, bemerkte er, dass diese weg waren. Zusätzlich zu den Bienenstöcken entwendeten die Täter außerdem drei Ablegekästen und circa fünf Honigzargen.

Nach bisherigem Erkenntnisstand verschafften sich die Diebe an einem Maschendrahtzaun gewaltsam Zugang zu dem Gelände.

Die Ermittler bitten Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben und/ oder sachdienliche Hinweise zum Verbleib der Bienenstöcke geben können, sich unter der Rufnummer 02161-290 zu melden. (jl)