„Unsere“ drei Bären aus dem Tierpark Odenkirchen ziehen um in den BÄRENWALD Müritz

BärMary   – weiblich,   25Jahre (Bären-Mama);
Clara   – weiblich,   20 Jahre (Tochter von Mary);
Sonja  – weiblich,   20 Jahre (Tochter von Mary)

Im Laufe der morgigen Tages werden die Bären untersucht, behandelt und für die weite Reise in ihre neue Heimat in Mecklenburg-Vorpommern vorbereitet.
„Der BÄRENWALD Müritz ist eine wichtige Einrichtung in Deutschland für die Aufnahme von Braunbären aus schlechten Haltungsumständen“, erklärt Patrick Boncourt, ein Projektleiter.

 

 

3 Bären _DSC0216 (Kopie) _DSC0222 (Kopie)

 

 

 

 

 

 

Am Mittwoch werden die dre Bären im Bärenwald freigelassen.

2 Kommentare zu "„Unsere“ drei Bären aus dem Tierpark Odenkirchen ziehen um in den BÄRENWALD Müritz"

  1. gormanns | 14. Mai 2013 um 16:10 |

    ich hoffe nur das es den bären dort gut geht und sie den umzug nach all den jahren gut verkraften ,ich werde euch hier vermissen ,aber ihr habt ein schönes leben verdient ,

  2. Madlen Zeil | 13. Mai 2013 um 17:52 |

    Wie wunderbar, dass das Leiden dieser Tiere beendet ist. Ich hoffe inständig, dass die „3“
    noch eine lange und schöne Zeit dort verbringen. !!

Kommentare sind deaktiviert.