Wortreich: Am Wochenende wird in Rheydt vorgelesen

Am Wochenende geht es in der Interkulturellen Familienbibliothek im Rheydter Karstadt-Haus wieder wortreich zu.
Zunächst lädt die Lesepatin der Stadtbibliothek, Birthe Stodtmeister, im Rahmen der Vorlesereihe „Lesefohlen – Samstagsgeschichten für Kinder“ alle Kinder ab vier Jahren zu einem gemütlichen Vorlesenachmittag am Samstag, 28. April um 12 Uhr in die Rheydter Bibliothek ein.
An jedem letzten Samstag im Monat entführt sie ihre kleinen und großen Zuhörer in die faszinierende und phantastische Welt der Bücher und Geschichten.

Am Sonntag, 29. April, werden dann wieder zwei Schülerinnen des Hugo-Junkers-Gymnasiums um 15 Uhr eine Geschichte für Kinder zweisprachig vorlesen.
Bekannte und neue Sprachmelodien sowie spannende Geschichten erwarten kleine und große Zuhörer.
Und wer dann auf den Geschmack gekommen ist, kann gleich noch ein paar Bücher ausleihen – auch in der jeweiligen Muttersprache.

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei, Spannung und Spaß sind garantiert.
(pmg)