Einladung: Besichtigung des Gaskraftwerks Hürth-Knapsack am 20.06.2013

FDPGas- und Dampfturbinenkraftwerke sind emissionsarm und eignen sich aufgrund ihrer Flexibilität ideal, um Schwankungen auszugleichen, die bei der Energieerzeugung aus Wind- und Solarkraft entstehen.

Um diese Technik einmal kennenzulernen, lädt die FDP Mönchengladbach interessierte Bürgerinnen und Bürger am 20.06.2013, von 12:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr zu einer Besichtigung des Gaskraftwerks Hürth-Knapsack ein.

Die Hin- und Rückfahrt geschieht mit einem Reisebus.
Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Plätze jedoch begrenzt.
Interessierte melden sich daher schnell per Mail (info@fdp-mg.de) oder Telefon (02166/48730) bis zum 12.06.2013 bei der FDP Geschäftsstelle an.