Einladung zum nächsten Pflegetreff am 15.05.2012 in Neuss-Erfttal – Dieser Treff versteht sich als Demo für bessere Gesundheits- und Pflegesysteme

An alle privaten und öffentlichen Institutionen  und Einzelpersonen, die sich für menschenwürdige Pflegebedingungen einsetzen und entsprechende Reformen für erforderlich halten

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte im Nachgang zu meiner Einladung vom 02.04.2012 nochmals auf den Pflegetreff am 15.05.2012 aufmerksam machen und zur Teilnahme animieren.
Es muss u.a. darum gehen, den anwesenden Politikern (noch einmal) zu verdeutlichen, wie notwendig eine umfassende Pflegereform, jetzt, ist.
Mit der z.Zt. geplanten sog. „Neuausrichtung“ wird sich leider nichts verändern.

Zu Ihrer Unterrichtung habe ich noch einmal einige Informationen zusammen gestellt:
Der 3. MDS-Qualitätsbericht 2012 wurde am 24.04.2012 der Öffentlichkeit vorgestellt. Nähere Angaben dazu finden Sie unter folgender Adresse:
http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=17239

Am 26.04.2012 wurde dazu von Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk eine umfangreiche Stellungnahme / Pressemitteilung verfasst und vorgestellt:
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Pressemitteilungen/pflegemaengel_in_den_pflegeeinrichtungen_zeigen_dringenden_handlungsbedarf_auf.php

Dieser Text wurde auch den Abgeordneten des Deutschen Bundestages übermittelt, weil am 26.04.2012 mit den Beratungen zum Gesetzentwurf „Neuausrichtung in der Pflegeversicherung“ begonnen wurde. Dazu gibt es von hier eine kritische Stellungnahme:
http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=17141
http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=17124

Die gesamte Problematik wird beim nächsten Pflegetreff am 15.05.2012 in Neuss-Erfttal zu erörtern sein:
http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=17142
http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=16058

Dieser Treff versteht sich als Demo für bessere Gesundheits- und Pflegesysteme.
Alle interessierten BürgerInnen sind eingeladen. Der Eintritt ist frei!

Beim Pflegetreff werden auch Unterschriftenlisten ausliegen, die für einen Ausbau der Palliativversorgung im Rhein-Kreis Neuss und die „Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland! werben. Zu diesem Thema gibt es im Forum Werner Schell zahlreiche informative Beiträge:
http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=17281 und http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=17310

Für Interessierte werden – wie immer – zahlreiche Informationsschriften zur kostenlose Mitnahme ausgelegt.

Pflegefachkräfte können – solange der Vorrat reicht – eine sehr informative DVD „Eure Sorge fesselt mich“ mitnehmen. Die DVD bietet umfangreiches Filmmaterial über die Möglichkeiten, auf freiheitsentziehende Maßnahmen in der Pflege zu verzichten.

Siehe auch unter http://www.eure-sorge-fesselt-mich.de

Mit freundlichen Grüßen

Werner Schell