Straßenraub in Lürrip – Polizei sucht Zeugen

Polizei - BlaulichtAm Sonntagabend stieg ein 14Jähriger am Hbf Mönchengladbach in einen Bus der Linie 007 mit Fahrtrichtung Viersen.
Gegen 21:35 Uhr verließ er an der Haltestelle „Bernhardstraße“ in Lürrip auf der Myllendonker Straße den Bus. Mit ihm stieg eine weitere männliche Person aus und ging hinter ihm her.
In Höhe der Straße „An den Hüren“ packte diese Person den Jugendlichen von hinten in den Schwitzkasten und forderte sein Handy und Bargeld. Nachdem der Junge ihm sein Handy gegeben hatte, flüchtete der Unbekannte über die Myllendonker Straße in Richtung Lauterkamp.

Der unbekannte Täter soll ca. 17-18 Jahre alt sein.
Er war ca. 170cm groß und schlank. Er war bekleidet mit einer grauen Jogginghose mit „Nike“-Emblem, einer dunklen Jacke und einer schwarzen Basecap mit dem gelb/pinken Logo der L.A.-Lakers.
Der Unbekannte hatte insgesamt eine südländische Erscheinung und sprach mit einem türkischen Akzent.

Hinweise an die Kriminalpolizei unter 02161-290.