SPD Mönchengladbach startet in die Programmdiskussion zur Kommunalwahl 2014 – Bürger sind eingeladen teilzunehmen

SPD Chefin Angela Tillmann„Die Bundestagswahl ist in vollem Gange. Trotzdem wirft die Kommunalwahl 2014 ihre Schatten schon voraus.
Als SPD machen wir uns inhaltlich fit für diese Wahl und die nächsten sechs Jahre kommunaler Politik. Wir haben bewiesen, dass die SPD Verantwortung übernehmen und Politik mit den Menschen gemeinsam gestalten kann. Diese Arbeit möchten wir über den Mai 2014 hinaus fortsetzen“, erklärt die Unterbezirksvorsitzende Angela Tillmann.
Den Auftakt zur Programmdiskussion stellt das Programmforum am 12. September dar.

 

Angela Tillmann: „Gemeinsam mit den Mitgliedern der Partei wollen wir Ideen entwickeln,
wie sich unsere Stadt in den nächsten Jahren weiterentwickeln soll. Neben der Frage nach einer bestmöglichen Bildung stehen sicher die Themen Stadtentwicklung, Verkehrsplanung, soziale Sicherung und Arbeit im Fokus. Auch die Fortführung der Haushaltskonsolidierung ist ein zentraler Punkt“.
An das Programmforum werden sich weitere Arbeitsgruppen anschließen, bevor der Programmentwurf dann im kommenden Jahr in den parteiinternen Gremien diskutiert und beschlossen wird.

„Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich an dem Wahlprogramm der SPD für die
Kommunalwahl zu beteiligen. Kommen Sie am 12. September vorbei und diskutieren Sie mit uns über die Zukunft Mönchengladbachs!“, so Tillmann abschließend.

Datum: 12. September 2013
Ort: Naturfreundehaus, Oberheydener Straße 20
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: ca. 21:00 Uhr
Für einen Imbiss ist gesorgt.