Überwinde den inneren Schweinehund – ab 1. Februar mit Sport

Mit Spiel und Spaß die Ausdauer trainieren und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen.

Tischtennis ist eine der beliebtesten Freizeitsportarten und kann schnell auch von Anfängern ohne Vorerfahrungen gespielt werden.
Dabei stehen Spiel und Spaß im Vordergrund. Dass man mit Tischtennis aber auch etwas für seine Gesundheit tun kann ist nicht so bekannt.

Beim Tischtennis-Gesundheitssportkurs der DJK SF 08 Rheydt steht bereits zum 23. Mal die Vorbeugung gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Mittelpunkt. Dieses Kursprogramm wurde sogar mit dem „Qualitätssiegel Sport pro Gesundheit“ des DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund) ausgezeichnet und vom Landessportbund NRW in die Kampagne „Überwinde den Inneren Schweinehund“ aufgenommen.

Jeweils mittwochs von 19.30 – 21.00 Uhr finden die Kursstunden unter Leitung des lizenzierten Gesundheitssporttrainers Norbert Weyers in der Turnhalle der Grundschule Waisenhausstr. In Rheydt statt.
Der erste Kurstermin ist der 01. Februar 2017, bei dem Interessenten zunächst einmal unverbindlich „schnuppern“ können.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Kosten betragen 49.- €

Nähere Infos sowie Ansprechpartner findet man unter www.djk-rheydt.de oder unter 02163 952449