Gesundheit & Pflege

Pflegetreff am 19.11.2013 mit dem Thema: Palliativversorgung – Hospizarbeit – Sterbebegleitung

Organisatoren und Teilnehmer des 19. Erftaler Pflegetreffs wollen der Frage nachgehen, ob genügend Kapazitäten in den unterschiedlichen Versorgungsbereichen im Rhein-Kreis Neuss vorgehalten werden. Initiator Werner Schell gibt zu bedenken, dass bei einer Gesamtbetrachtung der Versorgungsstruktur…









Meridias übernimmt zwei Pflegeeinrichtungen in Meerbusch von der Marseille-Kliniken AG mit Sitz in Hamburg

Meridias übernimmt am 01.12.2013 den Seniorenwohnpark Meerbusch-Strümp (SWP) sowie das Pflegeheim Medina Meerbusch Die Einrichtungen in Meerbusch wurden vor fünf Jahren erbaut und gelten in der Region als architektonische Bereicherung. Sie haben zusammen 150 Bewohnerplätze…


300 Beschäftigte bei den Gesundheitstagen der Sozial-Holding

Betriebsrat der Holding startet bei den Gesundheitstagen eine anonyme Befragung zur Arbeitssituation der Beschäftigten. Check-Ups zu Puls und Blutdruck, Blutzucker, Cholesterin und Taillenumfang, eine Rückenschule mit individuellen Trainingseinheiten, Entspannungs- und Ausdauertests, Ernährungstipps und Vorträge zum…



Altenheimschließungen in Meerbusch: Rhein-Kreis Neuss schaltet Hotline für Bewohner und Angehörige

Für die 100 Heimbewohner und deren Angehörige sowie für die gesetzlich bestellten Betreuer der beiden benachbarten Altenpflegeeinrichtungen “Medina Meerbusch GmbH” und “Seniorenwohnpark Meerbusch GmbH” hat das Kreissozialamt ab sofort eine Hotline mit den Rufnummern 02181/601-5000,…



Die Liberalen selbst hatten sie durchgesetzt und nun? – „FDP-Kritik an Pflegereform in NRW ist dreist und unverständlich“

Es geht um neue, kleinere Wohngruppen, jeder soll selbst entscheiden mit wem, wie und wo er leben möchte. Susanne Schneider, gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion: „Die Auswirkungen auf die stationäre Pflege müssen stärker berücksichtigt werden.“ Die…