Lese-Ecke

Ehrenvoll

Meine Mutter war fünfunddreißig Jahre alt, als ihr „der Heldentod“ meines Vaters mitgeteilt und zum „ehrenvollen Andenken an den tapferen Krieger“ aufgerufen wurde. Ob es für sie viel bedeutete, dass er „als vorbildlicher Soldat in…


Maikäfer flieg

Beendet wurden die bedrängenden Umstände durch die Währungsreform. Die Deutsche Mark wurde alleiniger Bezugsschein für Waren. Im einzigen Geschäft des Dorfes tauchte über Nacht das zu hohen Preisen in den Regalen auf, was anscheinend tags…



Irgendein Simon

ich mische mich nicht ein Proteste und Beten sind nutzlos Ruhe empfahl mir der Arzt außerdem hab ich Migräne ich mische mich nicht ein mich fragte keiner Undank ist der Welt Lohn lieber nicht die…


Die Pendeluhr

Inzwischen hatte ich meinen ersten Dienst als Kaplan angetreten. Eines Tages besuchte ich jemanden, über dessen Schreibtisch eine Pendeluhr hing. Ich wusste nicht, nach welchem System sie funktionierte. Ihr Besitzer war stolz, mir Pendel-Nachhilfe erteilen…


Alles, was Recht ist

Vergangene Nacht wurde ich um Zwei Uhr wach. Ich hatte mir vorsichtshalber den Wecker gestellt. Die Straßenlaterne vor meinem Schlafzimmerfenster brannte wie immer, obwohl ich denen bei der Stadt Zuständigen wiederholt erklärt habe, welcher Unfug…


Ihr Muslime

Euer Gott ist groß Sein Prophet ist mächtig Eure Religion ist friedlich Ihr verurteilt Fanatismus und Hass Ihr lebt unter uns Ihr gehört zu uns Ihr seid uns Brüder und Schwestern Manchmal verstehen wir uns…


Freunde

Meine Idee fand ich hervorragend. Ein besonderer Anlass rief meine Mitmenschlichkeit auf den Plan. Zu meinem Freundeskreis gehören Leute, die nicht Jedermanns Freund sind. Aber sie besuchen mich öfter als andere Freunde. Meistens zufällig. „Hast…



Der Oberarzt

Der Professor hatte mir gesagt, der Eingriff lohne sich. Zwei andere Ärzte hatten abgeraten und erklärt, mit diesem Problem müsse ich leben. Der Professor machte mir Mut. Jetzt lag ich auf dem Operationstisch-Tisch, eingehüllt in…


Falten

Ob es bei mir nicht zu spät sei. Ob auch reife Haut über sechzig behandelt werden könne, fragte ich. Aber natürlich. Fortschrittliche Medizin betrachte den Menschen als Ganzes, nicht nur sein Alter. Sensible Beratung und…


Das Zirkuspony

Es war eine schöne Zeit. Am liebsten wäre mir, sie würde nie zu Ende gehen. Immer war ich geduldig, gutmütig, zu allen freundlich. Durch nichts habe ich mich aus der Ruhe bringen lassen. Die Zuschauer…




Ich passe auf Sie auf

Er sitzt mir auf einem Klappstuhl gegenüber. Er müsse auf mich aufpassen, erklärt er. Das wird ihm nicht schwerfallen, da ich angeschnallt bin. Große Bewegungsfreiheit habe ich nicht. Uns verbindet derselbe enge Raum eines Krankenwagens…


Wo sind meine Fische?

Mein Gartenteich ist ein kleines Paradies. Er ist nicht übermäßig groß, aber es wird auch nirgendwo beschrieben, wie groß das andere Paradies war. Dass Teichbesitzern die Algenpest ein Dorn im Auge ist oder dass ihnen…


Nach neun Monaten

„Kannst du nicht die Beine bei dir halten? Dein Strampeln nervt mich.“ „Für mich ist es hier genau so eng wie für dich. Ich will raus.“ „Und wo willst du hin?“ „Raus, habe ich gesagt.“…


Patientenverfügung

Plötzlich steht Ihr Atem still, steht in der Broschüre. Herzinfarkt. Motorradunfall. Wer entscheidet dann, ob Sie dauerhaft weiter beatmet werden sollen? Muss ich das wissen? Müssen Sie wissen, steht in der Broschüre. Anderenfalls werden Sie…