Soziales

Bündnis Aufstehen: Wir brauchen keine rechten oder linken Extremisten und religiöse Fanatiker in unserer Stadt!

Mit  Abschlussmeldung der Polizei zu den demonstrativen Veranstaltungen in Mönchengladbach Aus Anlass des Auftritts des Salafisten Pierre Vogel am heutigen Tag in Mönchengladbach hatte auch das Bündnis „Aufstehen – für Menchenwürde“ zu einer Gegenveranstaltung aufgerufen,…



Vorlesewettbewerb 2013/ 2014: In diesem Jahr richten die Stadtbibliothek Mönchengladbach und die Mayersche Buchhandlung den Vorlesewettbewerb gemeinsam aus.

Der traditionsreiche Vorlesewettbewerb wird seit 1959 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels durchgeführt und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Öffentliche Aufmerksamkeit für das Kulturgut Buch zu erregen, Leselust zu wecken und die Lesekompetenz von Kindern…




Kreisbau AG unterstützt Pau(l)lädchen Mülfort – es hilft Menschen in schwierigen finanziellen Situationen

Die Kreisbau AG veranstaltete in den Räumlichkeiten des Ratskeller Giesenkirchen einen Adventkaffee zu dem sie alle Mieterinnen und Mieter einlud. Im Rahmen der Veranstaltung wurde eine Spende der Kreisbau AG an das Pau(l)lädchen in Mülfort übergeben. Aufsichtsratsvorsitzender…



Stadtbezirk Ost ehrte Ehrenamtler auf ihrem Neujahrsempfang

Hervorragendes Mandolinen-Orchester Edelweiß gestaltete die musikalische Begleitung [mit O-Ton + Slideshow] In authentischer Souveränität moderierte Bezirksvorsteher Herrmann-Josef Krichel-Mäurer (SPD) den gestrigen Neujahrsempfang des Stadtbezirkes Ost in der Aula des Franz-Meyers-Gymnasium in Giesenkirchen. Natürlich hatte er…



Beitragszahler werden mit Zusatzkosten belastet – je nach Einkommen 17 bis zu 40 Euro im Monat möglich

Den deutschen Beitragszahlern drohen in den kommenden Jahren erhebliche Mehrkosten. Mit ihrem Vorstoß, den Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) die Erhebung fakultativer Zusatzbeiträge zu ermöglichen, treibt die Große Koalition nach Ansicht des BDH Bundesverband Rehabilitation die Kostenspirale…








Das Sterben gehört zum Leben – es muss menschenwürdig gestaltet werden

 „Palliativversorgung – Hospizarbeit – Sterbebegleitung ambulant und stationär“ war Thema des Pflegetreffs  am 19.11.2013 im „Kontakt Erfttal“ Auf dem Podium saßen ausgewiesene Experten und beleuchteten die Versorgungs- und Unterstützungsangebote aus verschiedenen Blickwinkeln, moderiert von Bernd…