FDP bestätigte ihren Vorstand auf dem Kreisparteitag im freiRaum-stattHotel

Die Delegierten des Kreisparteitages der Mönchengladbacher FDP haben ohne Gegenstimmen ihren bisherigen Vorsitzenden Andreas Terhaag bestätigt.
Nicht anders verlief es erwartungsgemäß bei den Stellvertretern Jörg Buer und Ute König.
Auch Friedhelm Demandt , Hermann Klammer (Schatzmeister) und Professor Karl Hans Laermann (Ehrenvorsitzender), wurden wieder in den Vorstand gewählt.

Die Delegierten haben volles Vertrauen in diesen Vorstand, sehen sich insgesamt gut aufgestellt und das trotz eines Mitgliederschwundes von 11% in den letzten beiden Jahren.