Elton John am Sonntag im Hockeypark

Ein Stück Musikgeschichte in Mönchengladbach

elton-john-10-2010-03

Greatest Hits Tour 2014 – Elton John

Seine Konzerte sind immer auch wie eine Reise durch die Zeit, denn in seinem Programm befinden sich Stücke aus über 40 Jahren Musikgeschichte. Songs, mit denen seine Fans aufgewachsen sind und an unvergessliche Erlebnisse erinnern. Spätestens bei „Crocodile Rock” bleiben die Stühle unbenutzt!

Mit Elton John kommt ein begnadeter Songschreiber, erfolgreicher Sänger und universeller Superstar in den Warsteiner Hockeypark.

 

Auf eine Ausnahmekarriere blickt Reginald Kenneth Dwight – so sein bürgerlicher Name – zurück. 1971 war Elton John mit 4 Titeln gleichzeitig in den amerikanischen Top Ten vertreten, ein Erfolg, der bis dahin den Beatles vorbehalten war. Mitte der Siebziger komponierte er gemeinsam mit Bernie Taupin Hit auf Hit. “Your Song“, “Rocket Man“, “The Bitch Is Back“, “Daniel“, “Bennie And The Jets“, das ursprünglich Marylin Monroe gewidmete “Candle In The Wind” und eben “Crocodile Rock“. Dazu reihen sich viele seiner anderen Hits, denn Elton John weiß, was sein Publikum hören möchte und kann auf ein schier unendliches Repertoire zurückgreifen und Elton John’s Stimme scheint mit zunehmenden Alter stetig an Tiefe und Volumen zu gewinnen.

In seinem Vorprogramm ist der britische Musiker Rod Thomas alias BRIGHT LIGHT BRIGHT LIGHT. Mit Elton John ist er derzeit auf dessen „Greatest Hits Tour 2014″unterwegs. 

BRIGHT LIGHT BRIGHT LIGHT  - "Life is Easy"

BRIGHT LIGHT BRIGHT LIGHT – „Life is Easy“

Rod Thomas stellt sein kürzlich veröffentlichtes neues Album „Life is Easy“ dem Publikum vor.

Der in Wales geborene Musiker, der für sein Debüt „Make Me Believe In Hope“ hervorragende Kritiken bekam, konzentriert sich mit seinem zweiten Album darauf, wie man lernt das zu schätzen was man hat und das Beste aus jedem Tag heraus zu holen.

„Das Album dreht sich darum, das wir oft den Blick über den Tellerrand versäumen“ erklärt Rod Thomas. „Wie einfach ist es doch zu vergessen, sich mal umzuschauen und zu realisieren was man hat. Die Songs handeln von Familie, Freunden und Liebhabern und davon, was es ist was man an ihnen liebt ,hasst, vermisst, erinnert und bei sich behält.“

Ein spektakulärer elektronischen Sound mit wundervollen Klängen, der zum Dancefloor passt und durch seine Stimme und Melodien viel Emotion versprüht. Synthesizer Klänge, die den Sommer 2014 bereichern werden, drum loops und seine hörbare Liebe zu 90er Jahre Rave Musik vereint er zu euphorischer moderner Dance Musik.