Wiederherstellung naturnaher Lebensräume ist Teil des „Masterplan Niers“ – in Viersen

Landschaftsbeirat: Renaturierung durch den „Masterplan Niers“

RenaturierungDie Wiederherstellung naturnaher Lebensräume in Viersen ist Teil des „Masterplan Niers“, über den die untere Landschaftsbehörde des Kreises Viersen berät.
Die Sitzung des Landschaftsbeirats spricht darüber hinaus über den Neubau des Regenklärbeckens „Nachtigall“ in Kempen und die Änderungen der Landschaftspläne in Süchten und Tönisberg. Der Ausschuss tagt am Donnerstag, 28. Februar, im Lambersartzimmer des Kreisforums in Viersen, Rathausmarkt 2. Sitzungsbeginn ist um 18 Uhr. Interessierte sind eingeladen.