Zwei besondere Jubiläen stehen in St. Helena, MG-Rheindahlen an

Reinhold Richter; Foto: Gerd Acker

200 Jahre Kirchenchor St. Helena und 40 Jahre Reinhold Richter Kantor an St. Helena.

Anlässlich dieser beiden Jubiläen gibt es am Samstag, 12. November um 16.00 Uhr eine FESTMESSE.

Die Messe wird musikalisch gestaltet vom Kirchenchor St. Helena, den Organisten Willi und Karl Hütz an der Seifert-Orgel, einer Bläsergruppe des Musikvereins Erkelenz und Jochen Büttner an der Pauke unter der Leitung von Kantor Reinhold Richter. Neben Pfarrer Josephs werden Prof. em. Dr. Albert Gerhards und Pf. i. R. Hans -Ulrich Rosocha (Festpredigt) dem Gottesdienst vorstehen.

Tags darauf findet am Sonntag, 13. November 2022 um 17.00 Uhr in St. Helena ein Konzert Reinhold Richter & Friends statt.
Dazu hat Reinhold Richter einige langjährige musikalische Weggefährten eingeladen: Anette Maiburg | Querflöte, Stefanie Kunschke | Sopran, Johanna Brinkmann | Violine, Tanja Tomiska | Violine, Albert Hametoff | Viola, Jochen Büttner | Pauke und Udo Witt | Orgel.

Es erklingen Werke von G. F. Händel, J. Blanco, G. Veracini, R. Bartmuss, R. Strauss, M. Skoryk u. a.

Einlass: 16.15 Uhr

Der Eintritt ist frei – Kollekte am Ausgang zugunsten der Kirchenmusik von St. Helena.

Weitere Informationen unter www.helenamusik-rheindahlen.de