FDP lädt zur „Liberalen Raucherparty“ ein

FDPAb dem 1. Mai 2013 gilt in NRW ein rigoroses Rauchverbot.
Die rot-grüne Regierung setzte dies in der Gastronomie durch, obwohl mehr als 80 Prozent der gastronomischen Betriebe bereits rauchfreie Angebote unterbreiteten.
Nun entfallen alle Ausnahmen. Raucherräume (auch an Hochschulen und in Freizeiteinrichtungen), Raucherclubs und Rauchergaststätten gehören dann der Vergangenheit an. 

 

Vor diesem Hintergrund lädt die Mönchengladbacher FDP für den Vorabend des Inkrafttretens des Verbotes zu einer „Raucherparty“ ein.
Um 21 Uhr am Dienstag, 30. April, beginnt in der Gaststätte Haus Malzkorn, Eickener Str. 223, Mönchengladbach das Abschiednehmen von der bisherigen, eigentlich vollkommen ausreichenden Regelung.
Um Punkt Mitternacht müssen dann alle Zigaretten ausgedrückt werden – wieder ein Stück Freiheit in NRW weniger!

Die Veranstaltung ist öffentlich. Nichtraucher sind natürlich auch herzlich willkommen.