NEW sucht Hilfsorganisationen für Spielzeug-Sammelaktion

Auch in diesem Jahr findet die große Spielzeug-Sammel-Aktion „Kinder für Kinder“ im Vitusbad statt.
Alle Kinder, die an Weihnachten reichlich beschenkt wurden, können Spielsachen, die ihnen nicht mehr so sehr am Herzen liegen, für bedürftige Kinder abgeben.
Am 26. Dezember 2012 von 11.00 bis 14.00 Uhr werden die Spenden im Vitusbad von ortsansässigen Hilfsorganisationen angenommen.

 

Als Dankeschön dürfen die kleinen Spender an diesem Tag in Begleitung kostenlos im Freizeitbereich vom Vitusbad schwimmen.
Zusätzlich erhält jedes Kind noch eine Eintrittskarte für die Mönchengladbacher Bäder. Das weihnachtlich gekleidete Bädermaskottchen „Platschi“ wird als Überraschungsgast die kleinen Besucher begrüßen und für Fotos bereitstehen.

Das Mönchengladbacher Bäderteam verteilt die nachträglichen Weihnachtsgeschenke ab Januar 2013 an Kinder- und Jugendeinrichtungen, so dass sie direkt dort ankommen, wo sie benötigt und erwartet werden.

Eingetragene Institutionen, die bei der Verteilung der Spielsachen an bedürftige Familien mithelfen möchten, können sich ab sofort bei Frau Kleuser-Voswinckel,
Telefon 02166/688-5463 oder
per Mail bei sandra.kleuser-voswinckel@new.de melden.

Kommentar hinterlassen zu "NEW sucht Hilfsorganisationen für Spielzeug-Sammelaktion"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*