Kultur



Pfingsten 2019

Auf einem Österreichischen Katholikentag sprach Karl Rahner, einer der bedeutendsten Theologen des 20. Jahrhunderts, von der Sorge, es könne der Geist ausgelöscht werden. „Uns alle muss die Sorge quälen, dass wir es sein könnten, die…



Drei Schauspieler und ein Lada

Auf diesen Termin hatte sich Theaterfotograf Matthias Stutte ganz besonders gefreut: eine entspannte und fröhliche Fotosession im Grünen. Mit einem geliehenen Lada und den Schauspielern Carolin Schupa, Henning Kallweit und Philipp Sommer ging es raus…













120 Jahre Freude am Gesang

Der Gesangverein „Eintracht“ Hoppers kann in diesem Jahr auf eine 120-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Der Männerchor nimmt dies zum Anlaß, am 17. und 19. Mai ein Sängerfest in der Halle der Familie Dürselen in Jüchen-Wey, Schölenhöfe…


„Notre-Dame de Paris im Exlibris“

Aufgrund der aktuellen Ereignisse hat das Internationale Exlibris-Zentrum in der Stadtbibliothek Mönchengladbach Carl-Brandts-Haus eine kleine Sonderausstellung mit dem Titel „Notre-Dame de Paris“ ins Leben gerufen. In der Glasvitrine des Foyers geben etwa 20 Exlibris aus…